Zum Hauptinhalt springen
MenüImpressum
Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Leistungen

Sportartübergreifender Grundlehrgang | 30 LE

Der sportartübergreifende Lehrgang bildet den ersten Baustein im DOSB-Ausbildungssystem. Diese Vorstufenqualifikation gilt als Voraussetzung für eine nachfolgende Ausbildung in der 1. Lizenzstufe Übungsleiter*in-C Breitensport oder Trainer*in-C in einer Sportart.

Sie erlangen grundlegende Kenntnisse des sportlichen Übens und Trainierens und erhalten einen Einblick in die Struktur und Aufgaben des Sports.

Lehrgangsort: Sportforum Nordanlage

Lehrgangsgebühr: 45,00 €*

Lehrgangsinformationen: GLG 4/2021     GLG 5/2021

*für Teilnehmer*innen aus Mitgliedsvereinen des SSBL

Die Lehrgänge finden jeweils Dienstag und Donnerstag 17:00 - 21:00 Uhr statt.
Lehrgang Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 Anmeldebeginn Freie Plätze
GLG 1/2021 ONLINE Januar | Februar 19.01. 21.01. 26.01. 28.01. 02.02. 04.02. 04.12.2020 0
GLG 2/2021 ONLINE 16.03. 18.03. 23.03. 25.03. 13.04. 15.04 18.12.2020  
GLG 3/2021 September 07.09. 09.09 14.09. 16.09. 21.09. 23.09. 07.06.2021 0 | ausgebucht
GLG 4/2021 Sept. | Oktober 28.09. 30.09. 05.10. 07.10. 12.10. 14.10. 28.06.2021 0 | ausgebucht
GLG 5/2021 November 02.11. 04.11. 09.11. 11.11. 23.11. 25.11. 02.08.2021 0 | nur Nachrückerliste

GLG 3/2021 | Anmeldeformular

GLG 4/2021 | Anmeldeformular

GLG 5/2021 | Anmeldeformular

 

Sie können sich ab ausgeschriebenem Anmeldebeginn schriftlich mit dem Online-Anmeldeformular anmelden. Die Freischaltung erfolgt am Vormittag des angegebenen Termins. Sie erhalten eine automatisch generierte Antwort bei Übermittlung Ihrer Daten. Erfolgt dies nicht, wiederholen Sie bitte den Anmeldevorgang nochmals.

Die Plätze werden entsprechend des Eingangs der Anmeldungen vergeben und mit einer fortlaufenden Nummer versehen, für den Fall, dass wir auf Grund der Corona-Pandemie die Anzahl der Teilnehmer beschränken und Absagen erteilen müssen. Reservierungen sind nicht möglich.

Nach Eingang des Formulars erfolgt die Versendung der personalisierten Anmeldebestätigung (inkl. Kontodaten, Zahlungsziel) in der Regel per E-Mail. Der Lehrgangsplan folgt zeitnah zur Veranstaltung.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, erhalten Sie rechtzeitig eine Absage des Lehrgangs.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es zur Absage des Lehrgangs - auch sehr kurzfristig - kommen. Alle Informationen werden generell per E-Mail an die Teilnehmer übermittelt.

 

  • bereits als Übungsleiter*innen tätige Vereinsmitglieder, die noch keine Ausbildung erhielten
  • interessierte Vereinsmitglieder, die zukünftig als Übungsleiter*innen mit Ausbildung tätig sein möchten

Nach vollständiger Teilnahme am Lehrgang und erfolgreich bestandener Prüfung am letzten Lehrgangstag erhalten Sie ein Zertifikat.

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Mitgliedschaft in einem Verein des Stadtsportbundes Leipzig e.V. (Externe nach Rücksprache)

 

  • Aufbau des Deutschen Olympischen Sportbundes | Sportselbstverwaltung | Öffentliche Sportverwaltung
  • Aufbau einer Übungsstunde
  • Grundlagen der Sportbiologie
  • Grundlagen der Trainingslehre | Belastungsgestaltung
  • Grundlagen des Vereinsrechts | ARAG-Sportversicherung
  • Haftungs- und Aufsichtspflicht des Übungsleiters | Jugendschutz/Kindeswohl
  • Pädagogische Grundlagen zur Führung von Übungsgruppen
  • Abhängigkeitstentwicklung und Ursachen
  • Motivation, Kommunikation, Konfliktbewältigung im Sport

 

Es erwarten Sie kompetente, pädagogisch und didaktisch qualifizierte Referent*innen mit Praxiserfahrung in ihrem Fachgebiet:

  • Frank Dannhauer | Sportpädagogik, Aufbau Sportsystem, Haftung/Aufsichtspflicht
  • Christopher Klatt | Motivation, Kommunikation, Konfliktbewältigung im Sport
  • Nico Jekov/Ruthger Fritze | Sportbiologie, Methodik/Didaktik
  • Matthias Rost | Abhängigkeitsentwicklung
  • Eric Noack | Sportwissenschaft

Wir möchten unseren Lehrgang mit größtmöglicher Sicherheit für alle Teilnehmenden durchführen. Wir haben uns deshalb entschlossen, in allen Bildungsveranstaltungen des Stadtsportbundes Leipzig e.V. vorerst das  Verfahren „3 G“ anzuwenden: Die Teilnahme ist ausschließlich möglich für vollständig Geimpfte, nachweislich Genesene und negativ Getestete  (es ist unbedingt erforderlich, ein negatives Ergebnis einer Teststation vorzulegen, nicht älter als 48 Stunden).

Eine Handdesinfektion ist erforderlich sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (OP- oder FFP2-Maske), sofern man nicht an seinem Platz sitzt.

Es ist eine Selbstauskunft mit Gesundheitsfragen vor Beginn unserer Veranstaltung auszufüllen. Die Lehrgangsleitung kann bei Symptomen oder bei Kontakt mit positiv Getesteten oder bei Aufenthalt im Risikogebiet ein Teilnahmeverbot erteilen.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese solidarische Maßnahme und Ihre aktive Mitwirkung. Möglicherweise erfolgt zeitnah zur Veranstaltung eine Anpassung an aktuelle Gegebenheiten bzw. aufgrund neuer behördlicher Bestimmungen.

© Stadtsportbund Leipzig e.V.- Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen