Zum Hauptinhalt springen
MenüImpressum
Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Sportjugend

U18-Bundestagswahl 2021 | Beteiligt euch gern auch mit euren Kids & Jugendlichen (bis 17 J.)!

Gebt Kindern, Jugendlichen eine Stimme! Demokratie (er-)leben!

 

Worum geht es?

   kompakte Info-Broschüre mit den wichtigsten Basics

hier gibt es den Rückblick zur U18-Landtagswahl von 2019 in Sachsen

Wir wollen euch und eure Vereinsjugendlichen gern auf das Projekt U18-Bundestagswahl [ab jetzt bis sptätestens 17. September 2021] (www.u18.kjrs.de) aufmerksam machen. Wie schon beim Stadtsportjugendtag im März 2021 angekündigt, wollen wir als Sportjugend gemeinsam mit interessierten Sportvereinen, wie eurem, an diesem Projekt aktiv mitwirken.

 

Ziele der U18-Wahlen sind:

  • selbstbestimmt und selbstbewusst die eigene politische Meinung erforschen
  • kein Wissen abzufragen, sondern Chancen zur politischen Bildung anbieten
  • Kinder und Jugendliche organisieren z.B. ihr Wahllokal selbst, setzen sich mit dem politischen System in Deutschland auseinander
  • nicht das Nachahmen der Erwachsenenwelt

Wenn ihr / euer Verein/eure Abteilung  dabei sein will, wie könnte dann eure Beteiligung konkret aussehen?

  • Ihr schafft vor Ort Bedingungen, um eine selbstorganisierte politische Jugendbildung bei euch im Verein zu unterstützen.
  • Ihr richtet auf eure(n) Sportstätte(n) ein eigenes WAHLLOKAL ein (www.u18.org)

Wir fragen beim Amt für Sport pauschal nach einer Genehmigung dafür an!

  • Ihr besucht mit euren Vereinsjugendlichen (<18 J.) ein WAHLLOKAL in eurer Nähe (z.B. Jugendclub oder anderer Sportverein)
  • Das Team der Sportjugend Leipzig besucht eure interessierten Kids, Jugendlichen. Evtl. mit einem Workshop zum Thema Wahlen. Oder wir kommen mit einer Wahlkabine vorbei und eure Kids, Jugendlichen geben ihre Stimme(n) ab.
  • z.B. Knappst ihr etwas eurer Trainingszeit ab. Wie funktioniert so eine Bundestagswahl? Wer kandidiert da eigentlich? Wer kann wie gewählt werden? Was sind Inhalte der Wahlprogramme? Kinder, Jugendliche gestalten ihre Wahlkabine selbst …
  • Übersicht mit den Leipziger Kandidat*innen der bisher im Bundestag vertretenen Parteien (Quelle: LVZ 09.06.2021)

Jetzt für Vereinsbesuche anmelden!

An alle Jugendleiter*innen unserer Mitgliedsvereine,

der Sportjugend-Vorstand möchte gern auch euren Sportverein, -verband besuchen!

Dabei wollen wir

  • eure Vereinsjugendarbeit kennenlernen,
  • uns zu euren Herausforderungen, Unterstützungsbedarfen speziell im Kinder- und Jugendsport austauschen und
  • euch unsere Arbeit, Angebote vorstellen.

Das Gespräch kann sehr gern bei euch "im Verein" stattfinden und zeitlich solltet ihr max. 90 Minuten einplanen. Wenn ihr keine geeigneten Räume habt, können wir uns z.B. auch bei uns in der Goyastraße treffen. Von uns werden nach Möglichkeit ein, zwei Vorstandsmitglieder und/oder unsere beiden hauptamtlichen Mitarbeiter*innen teilnehmen.

Sendet uns für die Terminabstimmung bitte Seite 2 des Steckbriefes Vereinsbesuch ausgefüllt per E-Mail an heinze(at)ssb-leipzig(dot)de.

Aktuelle Informationen zu Sport & Jugend

  • Beschluss des Stadtrates vom 12.11.2020: Leipzig-Pässe, die im Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2021 abgelaufen sind oder noch ablaufen, gelten automatisch ein Jahr weiter. Sie berechtigen die Inhaber u.a. auch gemäß Sportförderrichtline (ebenda Punkt 7.1 [1]) der Stadt Leipzig dann auch im Verlängerungszeitraum für eine Ermäßigung von 50 % auf den Mitgliedsgrundbeitrag und Eintritt zu Sportveranstaltungen des Sportvereins.
  • Beschlussvorlage Verlängerung Leipzig-Pass (Nov. 2020)
  • Infoschreiben neue Regelungen Bildung & Teilhabe (seit 01.08.2019)
  • Verlängerung von Gültigkeiten des "Leipzig-Passes" (04.05.2020)
  • Empfehlungen Sportjugend Sachsen (17.07.2020) für Maßnahmen der Kinder-, Jugenderholung

© Stadtsportbund Leipzig e.V.- Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen