Zum Hauptinhalt springen
MenüImpressum
Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Leistungen

Kurzschulung "Ehrenamt (neu) gestalten" | 4 LE

Die Leidenschaft für den Sport und das freiwillige Engagement der Vereinsmitglieder bilden die Grundpfeiler der seit Jahren erfolgreichen Arbeit in den sächsischen Sportvereinen. Ohne all die Ehrenamtlichen und Freiwilligen wäre das tägliche Sporttreiben in unseren Sportvereinen undenkbar.

Leider haben immer mehr Sportvereine Probleme beim Finden von Trainer*innen und Übungsleiter*innen oder beim Besetzen von Ehrenämtern. In den Sportvereinen gibt es große Unsicherheiten, wie diese Herausforderungen zukünftig gemeistert werden können.

In der Kurzschulung lernen Sie praxiserprobte Ansätze kennen, um die Ehrenamtsförderung systematisch und dauerhaft zu gestalten. Ganz gezielt bekommen Sie nützliche Instrumente an die Hand, die helfen, Ehrenamtliche anzusprechen und für die Mitarbeit im Sportverein zu gewinnen. Ziel der Kurzschulung ist es, den Sportvereinen Mut zu machen das Thema „Freiwilligenmanagement“ in ihrem Verein anzugehen und erste Umsetzungsschritte einzuleiten.

Schulungsort: Landessportbund Sachsen

Schulungsgebühren: kostenfrei*

Schulungsinformationen

*für Teilnehmer*innen aus Mitgliedsvereinen des SSBL sowie des Landessportbundes Sachsen, externe Interessierte auf Nachfrage

Der Kurs findet von 17:30 bis 21:00 Uhr statt.
Schulung Termin Anmeldebeginn Freie Plätze
KsEA 1/2021 | online Do. | 25.02.21 Fr. | 04.12.20  
KsEA 2/2021 Do. | 11.11.21 Mi. | 11.08.21 5

Sie können sich ab ausgeschriebenem Anmeldebeginn schriftlich mittels des Online-Anmeldeformulars anmelden. Die Plätze werden entsprechend des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Reservierungen sind nicht möglich.  Nach Eingang erfolgt die Versendung der Anmeldebestätigung in der Regel per E-Mail. Wird die Mindestteilnehmerzahl von 8 nicht erreicht, erhalten Sie rechtzeitig eine Absage.

Die Schulung richtet sich an

  • Vereinsführungskräfte
  • Ehrenamtskoordinator*innen
  • Interessierte

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, diese berechtigt zur anteiligen Verlängerung (4 LE) der Lizenz Übungsleiter*in-C Breitensport und Vereinsmanager*in.

Mitgliedschaft in einem Verein des Stadtsportbundes Leipzig e.V. (Externe nach Rücksprache)

  • Einstieg in das Thema freiwilliges Engagement
  • Vorstellung des Modells „Lebenszyklus des freiwilligen Engagements“ aus der 
    • Perspektive des Freiwilligen
    • Perspektive des Vereins
  • Praxisbeispiele - Instrumente zur Ansprache, Gewinnung und Bindung von freiwillig Engagierten im Sportverein

Referententeam aus SSBL-Mitarbeiter*innen

Wir möchten unsere Kurzschulung mit größtmöglicher Sicherheit für alle Teilnehmenden durchführen. Wir haben uns deshalb entschlossen, in allen Bildungsveranstaltungen des Stadtsportbundes Leipzig e.V. vorerst das  Verfahren „3 G“ anzuwenden: Die Teilnahme ist ausschließlich möglich für vollständig Geimpfte, nachweislich Genesene und negativ Getestete  (es ist unbedingt erforderlich, ein negatives Ergebnis einer Teststation vorzulegen, nicht älter als 24 Stunden).

Eine Handdesinfektion ist erforderlich sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (OP- oder FFP2-Maske), sofern man nicht an seinem Platz sitzt.

Es ist eine Selbstauskunft mit Gesundheitsfragen vor Beginn unserer Veranstaltung auszufüllen. Die Lehrgangsleitung kann bei Symptomen oder bei Kontakt mit positiv Getesteten oder bei Aufenthalt im Risikogebiet ein Teilnahmeverbot erteilen.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese solidarische Maßnahme und Ihre aktive Mitwirkung. Möglicherweise erfolgt zeitnah zur Veranstaltung eine Anpassung an aktuelle Gegebenheiten bzw. aufgrund neuer behördlicher Bestimmungen.

© Stadtsportbund Leipzig e.V.- Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen