Zum Hauptinhalt springen
MenüImpressum
Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Leistungen

Kurzschulung "Interkulturelle Öffnung im Verein" | 4 LE - Online

Es leben immer mehr Menschen mit familiärer Migrationsgeschichte in Sachsen und Leipzig. Unsere Gesellschaft wird vielfältiger. 16% aller Leipzig*Innen haben Migrationshintergrund. Ein Anteil, der sich jedoch nur in einigen Sportvereinen widerspiegelt. Warum fällt es jedoch so schwer mehr Vielfalt in die Vereinsstrukturen zu bekommen und sich für neue Zielgruppen weiter zu öffnen? Wie kann eine bessere Ansprache und Einbindung gelingen?

Die Kurzschulung "Interkulturelle Öffnung im Verein" möchte hier anknüpfen und Vereine dabei bestärken sich für mehr Vielfalt und Diversität zu öffnen. Dabei wird die Perspektive auch auf die Lebenssituation von zugewanderten Menschen gerichtet, um eine bessere Ansprache und Einbindung der potentiell neuen Zielgruppen zu erzielen. Gute Praxisbeispiele, aber auch Unsicherheiten und Fragen im Vereinsalltag werden im zweiten Teil der Kurzschulung viel Raum erhalten.

Die Veranstaltung wird gemeinsam durch das Projekt „Gemeinsam engagiert“ der Freiwilligen-Agentur Leipzig und dem Stadtsportbund Leipzig e.V. organisiert.

Schulungsort: Online-Veranstaltung

Schulungsgebühren: kostenfrei*

Schulungsinformationen

*für Teilnehmer*innen aus Mitgliedsvereinen des SSBL sowie des Landessportbundes Sachsen, externe Interessierte auf Nachfrage

Die Schulung findet Mittwoch von 17:30 bis 20:30 Uhr statt.
Kurzschulung Termin Anmeldebeginn Freie Plätze
IKÖ 2021 Mi. | 01.12.2021 19.10.2021 6

Sie können sich ab ausgeschriebenem Anmeldebeginn schriftlich mittels des Online-Anmeldeformulars anmelden. Die Plätze werden entsprechend des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Reservierungen sind nicht möglich. Nach Eingang erfolgt die Versendung der Anmeldebestätigung, in der Regel per E-Mail. Wird die Mindestteilnehmerzahl von 8 nicht erreicht, behalten wir uns vor die Kurzschulung abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie rechtzeitig eine Absage.

Die Veranstaltung richtet sich an:

  • ÜbungsleiterInnen aller Sportgruppen
  • StarthelferInnen von Integrationsvereinen
  • Vorstände
  • VereinsvertreterInnen
    ABER auch
  • Interessierte ohne Vorkenntnisse

Mitgliedschaft in einem Verein des Stadtsportbundes Leipzig e.V. (Externe nach Rücksprache)

  • Einstieg in das Thema „Interkulturelle Öffnung im Verein“
  • Vorteile und Herausforderungen des Öffnungsprozess im Verein
  • Praxisbeispiele – Instrumente zur Ansprache, Gewinnung und Bindung von freiwillig Engagierten mit Migrationsgeschichte
  • Austausch zu Erfahrungen und Fragen aus dem Vereinsalltag im Kontext „Vielfalt und Interkulturelle Öffnung“

Rudaba Badakhshi und SSBL-Mitarbeiter

© Stadtsportbund Leipzig e.V.- Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen