Internationaler Sportjugendaustausch zwischen Kiew und Leipzig gelungen

24. Sep. 2018 | Sportjugend

Junge Leipziger Leichtathlet*innen besuchten Kiew! 20 Nachwuchssportler*innen der SG Motor Gohlis-Nord-Leipzig und des SV Lindenau 1848 waren vom 19. bis 23. September 2018 in Kiew. Neben vielen stadt-kulturellen Eindrücken sammelten sie mit ihrer Teilnahme an einem kleinen internationalen LA-Meeting viele sportliche Erfahrungen. Sebastian Pilz, Vorsitzender der Sportjugend Leipzig wurde u.a. von Leipzigs Sportamtsleiterin Kerstin Kirmes begleitet. Beide trafen sich u.a. mit Vertreter*innen der Kiewer Leichtathletik-Förderation sowie der Stadtverwaltung. Alle Teilnehmenden verbrachten erlebnisreiche Tage in Kiew. Vielen Dank besonders an das ehrenamtliche Betreuerteam vom LLV unter Regie von Thomas Uth sowie an den Ukraine Kontakt e.V.

© Stadtsportbund Leipzig e.V. - Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen