Leistungen

Romina Dippe dippe(at)ssb-leipzig(dot)de
0341 308946-20

Städteolympiade der "Sportjugenden süddeutscher Großstädte und deren Partnerstädte"

SportJugend-TEAM kehrt mit einem Sieg, einem zweiten Platz und zwei dritten Plätzen aus München zurück

Die XIV. Städteolympiade ist Geschichte und eine spannende, abenteuerliche und erfolgreiche Reise liegen hinter unseren 45 Sportlern und den 9 Betreuern. In München gewannen die Leipziger Nachwuchssportler Gold im Handball und Silber im Judo. Mit zwei dritten Plätzen  komplettierten die Leipziger Tischtennisauswahl sowie die Streetballer  die sehenswerte Bilanz von vier Podestplätzen in vier Sportarten.

,,Für das gesamte Team war es eine gelungene Sport-Jugendbegegnung mit vielen Möglichkeiten zur Begegnung mit SportlerInnen aus acht weiteren Städten“, resümiert Sebastian Pilz, der als Betreuer und Delegationschef der Sportjugend Leipzig vor Ort war. „Die guten Ergebnisse trugen da sicher ihren Teil dazu bei. Hervorzuheben bleibt der souveräne Turniersieg unserer Handballerinnen. Und die Judomannschaft schrammte hauchdünn am Turniersieg vorbei. Nach einem äußerst spannenden Finalkampf gegen Nürnberg stand es nach zehn Kämpfen in allen Wertungen unentschieden. Nürnberg war im direkten Vergleich am Ende in den übrigen fünf Duellen um ein einziges Pünktchen besser als wir“ berichtet Pilz. „Wir haben Leipzig würdig vertreten. An dieser Stelle auch ein dickes Dankeschön an alle 20 unterstützenden Vereine, Verbände, die eine Teilnahme ihrer SportlerInnen ermöglichten. Ein besondere Dank geht an alle mitgereisten Trainer und Betreuer.“

Bilder zur Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie oder bei Facebook.

© Stadtsportbund Leipzig e.V. - Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen