Leistungen

Romina Dippe dippe(at)ssb-leipzig(dot)de
0341 308946-20

Erste-Hilfe-Kurs

In einer Notfallsituation hilft nur schnelles und kompetentes Handeln. In dem in Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. durchgeführten Erste-Hilfe-Kurs erlangen Sie deshalb Kenntnisse, mit Hilfe derer Sie im Notfall lebensrettende Maßnahmen ergreifen können. Der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses ist erforderlich für die Erlangung der Lizenz Übungsleiter/-in-C sportartübergreifender Breitensport.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an

  • Übungs- und Jugendleiter*innen,
  • Sport- und Gruppenhelfer*innen,
  • Betreuer*innen von Ferienfreizeiten/Trainingslagern.

Kursumfang

In dem zweitägigen Kurs lernen Sie in 9 Lerneinheiten zu je 45 Minuten, wie sie bereits mit einfachen Mitteln sinnvoll helfen können.

Bitte beachten: Die Bundesarbeitsgemeinschaft Erste-Hilfe (BAGEH) hat am 28. Januar 2015 neue Grundsätze zur Erste-Hilfe-Ausbildung publiziert. Damit wurde offiziell bestätigt, dass es ab 1. April 2015 nur noch Erste-Hilfe-Kurse mit einem Umfang von 9 Lerneinheiten geben wird.

Detaillierte Informationen enthält das Informationsschreiben des DOSB.

Bescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, diese berechtigt zur einmaligen, anteiligen Verlängerung (9 LE) der Lizenz Übungsleiter/in-C sportartübergreifender Breitensport.

Teilnahmevoraussetzung

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Mitgliedschaft in einem Verein des Stadtsportbundes Leipzig e.V. (Externe nach Rücksprache)

Kursinhalte

Nach dem Inselkonzept werden Ihnen mit Hilfe der sog. „Erste-Hilfe-Inseln“ einfache Handlungsanweisungen für verschiedene Krankheitszeichen gegeben, sodass eine schnelle und situationsgerechte Handlungsbereitschaft hergestellt wird:

  • Vorgehen im Notfall
  • Herstellen der stabilen Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vorgehen bei Atemstörungen
  • Versorgung von Wunden
  • Versorgung bei Schlaganfall
  • Vorgehen bei (Sport-)Verletzungen

ReferentInnen

Es erwarten Sie nach Richtlinien des Johanniter-Bildungswerkes Münster pädagogisch und didaktisch qualifizierte AusbilderInnen der Johanniter-Unfall-Hilfe mit Erfahrungen im Rettungsdienst (Rettungssanitäter/-assistent).

Kursgebühr

Die Kursgebühr von 20,- €* ist von Ihnen bis zu einem individuell festgelegten Zahlungsziel zu überweisen und beinhaltet:

  • Zertifikat
  • Kursmaterialien
  • Mineralwasser, Saft, Tee und Saft
  • kleine Snacks

*für TeilnehmerInnen aus Mitgliedsvereinen des SSBL

Kursort

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. | Regionalverband Leipzig/Nordsachsen
Ausbildungszentrum Gohlis Arkaden | Lützowstraße 11 | 04155 Leipzig

Kurstermine | Anmeldebeginn | Freie Plätze

KursTag 1Tag 2AnmeldebeginnFreie Plätze
EH 1/2019Fr. | 08.02.Sa. | 09.02.07.12.201812
EH 2/2019Fr. | 06.12.Sa. | 07.12.09.09.201915

Der Kurs findet jeweils Freitag von 17.00 - 21.00 Uhr und Samstag 09.00 - 13.00 Uhr statt.

Anmeldung

Sie können sich ab ausgeschriebenem Anmeldebeginn schriftlich mittels des Online-Anmeldeformulars anmelden. Die Plätze werden entsprechend des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Reservierungen sind nicht möglich.  Nach Eingang erfolgt die Versendung der Anmeldebestätigung (inkl. Kontodaten, Zahlungsziel sowie Kursplan) in der Regel per E-Mail. Wird die Mindestteilnehmerzahl von 8 nicht erreicht, erhalten Sie rechtzeitig eine Absage des Kurs

Ameldeformular

© Stadtsportbund Leipzig e.V. - Kontakt / Anfahrt | Impressum | Datenschutz und Nutzungsbedingungen