Leistungen

Romina Dippe dippe(at)ssb-leipzig(dot)de
0341 308946-20

Käthe-Kollwitz-Schule und Sportoberschule Leipzig klettern auf Platz 1

Nachdem sich knapp 200 Schüler aus 18 verschiedenen Leipziger Schulen in der Woche vom 27. bis 31. März 2017 am Kletterfelsen in der Leipziger SportScheck Filiale ausprobieren konnten, gab es für 13 von ihnen ein Wiedersehen am Freitagabend. Sieben Jungs und sechs Mädchen qualifizierten sich in den Vorausscheiden für das Finale des 22. Sparkassen-Klettercups, darunter auch Platzierte aus den letzten beiden Jahren. Wie auch im letzten Jahr wurden Mädchen und Jungen getrennt gewertet.

In einem mitreißenden Finale konnte sich Micheal Roch (Käthe-Kollwitz-Schule) als letzter Kletterer und mit voller Punktzahl souverän den ersten Platz vor Carlos Necsolu und Adulai Gano (beide Helmholtzschule) erkämpfen.
Bei den Mädchen sicherte sich Rebekka Krause (Sportoberschule Leipzig) mit einer Punktzahl von 60/100 den ersten Platz. Flaviana Mateus (Helmholtzschule) verteidigte ihren zweiten Platz vor Linda Ngoc Abramczyk (20. Schule).

Die Sportjugend Leipzig bedankt sich beim Titelsponsor Sparkasse Leipzig, bei den Unterstützern SportScheck und der Sektion Leipzig des DAV sowie den Shout Caps. Die Sportjugend Leipzig dankt zudem allen anwesenden Ehrengästen für ihr Kommen.

  • Die Bilder vom Finale des 22. Sparkassen-Klettercups findet Ihr bald auf Facebook und in unserer Galerie.

Training

Alle, die sich schon für das nächste Jahr vorbereiten möchten, haben die Möglichkeit kostenlos zu trainieren.
Unter Vorlage der unterschriebenen Einverständinserklärung der/des Erziehungsberechtigten kann am Kletterfelsen in der SportScheck Filiale in der Grimmaischen Straße 8 | 04109 Leipzig jeden Samstag von 12.00 bis 17.00 Uhr geübt werden.
Die Einverständniserklärung steht hier als PDF zum Download zur Verfügung.